Schlafstörungen

SchlafstoerungenSchlafstörungen sind die Ursache für viele Krankheiten und Leiden. Nach einer aktuellen Studie der UN-Gesundheitskommission spielt sogar bei zwei Dritteln aller Krankheiten der Stress als Auslöser und Ursache eine mitentscheidende Rolle.

Somit sind Stress und Schlafstörungen heutzutage die Volkskrankheit Nr.1!

Viele Menschen greifen bei Schlafstörungen zu Medikamenten. Jedoch führen die meisten Mittel nur zu einem ungesunden, traumlosen Schlaf, der eine wirkliche Erholung langfristig eher verhindert als fördert. Hinzu kommt, dass viele dieser Medikamente auf Dauer abhängig machen.

Das beste und wirksamste Mittel gegen den Stress ist eine tiefe, erholsame Entspannung, in der der gesamte Organismus sich erholen und regenerieren kann.

In der Trance empfängt das Unterbewusstsein wirksame Inhalte, die bewirken, dass sich eine tiefe innere Ruhe in Ihnen ausbreitet. Diese tiefe innere Ruhe kann so konditioniert werden, dass sie anhält und dauerhaft wirkt.

Xing

Facebook

Theralupa

background